Comedy

Sektionen
Digital Short Form Award
Critics‘ Choice Award
Official Competition
Genres
Animation
Coming of Age
Crime
Drama
Horror
Short
Supernatural
Sprachen
arabisch
deutsch
englisch
französisch
hebrew
russisch
Länder
Australien
Deutschland
Frankreich
Großbritannien und Nordirland
Island
Israel
Kanada
Österreich
Russische Föderation
USA
AllIn

Jamu und Uwe haben nichts zu verlieren. Sie nehmen sich was sie brauchen und in jeder noch so aussichtslosen Situation, finden sie doch noch einen Ausweg. Jamu kommt aus Indien, für ihn dreht sich alles darum nicht abgeschoben zu werden. Uwe kommt aus Deutschland. Er ist ein Egoist, ihm sind alle Mittel recht, um an seine Ziele zu kommen. Die Beiden gehen durch dick und dünn. Mal kämpfen sie füreinander und mal gegeneinander.

AusDieMaus2

„Six Feet Under“ für vier Pfoten: Ein Ex-Serienstar (Nina Proll) heuert in einem Tierbestattungsinstitut an – mit aberwitzigen Folgen.

Big Boys Series 1 Ep3

Zwei Uni-Freshboys zwischen Coming-Out, Coming-of-age und Freundschaft für’s Leben: Die semibiographische Adaption eines Comedy-Programms von Jack Rooke begeistert als männliche „Fleabag“-Variante.

BLOODYMURRAY_DSC07118 CMYK

Sie ist die Königsdisziplin in Sachen Komödienromantik: Die Liebes-Triangel. Im bereits preisgekrönten israelischen Serienhit „Bloody Murray“ erwischt es ausgerechnet zwei beste Freundinnen – eine davon vom RomCom-Fach.

CARTER - SEASON 1

Ein „fish out of water“ muss „auf die harte Tour“ den Polizeialltag kennenlernen: Jerry O’Connell stößt als Star einer Hollywood-Crimeserie „Das Tor in eine fremde Dimension“ auf: Echte Polizeiarbeit.

Chicks

Vier Ex-Prostituierte haben große Pläne und gehen auf Kollisionskurs mit der russischen Provinz.

Der Tatortreiniger

Beam us up, Schotty! Bereits zum siebten Mal philosophiert Tatortreiniger Heiko Schotte über den Tod, das Leben und den ganzen Rest. Erleuchtung nicht ausgeschlossen!

Die Discounter S2_ausverkauft

Comedy-Feinkost aus dem Discounter: In Anlehnung an Mockumentary-Hits wie „Stromberg“ und „The Office“ lässt Produzent Christian Ulmen seine „jerks.“ im Supermarkt für Fremdscham am laufenden Band sorgen.

DieWespe

Ausgestochen: Nach seinem Absturz versucht Dartprofi Eddie seinem Spitznamen als "Die Wespe" wieder alle Ehre zu machen.

discontent_still_-9

Fünf junge Millenials erleben Abhängig und Entfremdung die das Internet eben auch hervorbringen kann. Mit viel schwarzem Humor wird diese Abwärtsspirale erzählt.

RZ_Festival_Programmheft_.indd

Um sich über Wasser zu halten, muss ein abgebrannter Schauspieler auch im echten Leben dubiose Rollen annehmen, und das in absoluter Weltpremiere auf dem SERIENCAMP.

GuteMonster

Um ihren drogensüchtigen Mann zu retten, singt eine junge Frau gegen das organisierte Verbrechen an.

OCWinner_News

The Coup-Rapper Boots Riley begeistert als Schöpfer und Regisseur mit seiner bezaubernd-surrealen, warmherzigen und urkomischen Coming-of-age-Story über einen vier Meter großen Teenager.

Invincible

Dekonstruktion des Superheldenmythos: Große Macht und Verantwortung zwischen Vater-Sohn-Drama und ultrabrutalem Animationsspektakel.

journey3

Semifiktionale Roadtrip-Comedy: Zwei isländische Schauspieler wandeln in ihrer Heimat auf den Spuren von Steve Coogan‘s „The Trip“.

LU VON LOSER

Vor zwei Jahren gehörten Alice Gruia und ihre One-Woman-Show mit Grimme- und Fernsehpreisnominierungen zu den großen Überraschungen in Serien-Deutschland. Jetzt ist Lu von Loser zurück. Nicht mehr schwanger, dafür Mama.

Lucky Hank - Season 1

Better call Bob: Nach über einem Jahrzehnt in Albuquerque und einer äußerst biegsamen Anwaltskarriere findet sich „Breaking Bad“-Star Bob Odenkirk an einem unterfinanzierten College und mitten in der Midlife-Crisis wieder.

Standfotos Dreharbeiten 'Milk & Honey'

Wieder einmal fungiert eine israelische Hitserie als Ideengeber, diesmal für die neue VOX-Eigenproduktion, die den „Club der roten Bänder“ durch eine Gruppe provinzieller ostdeutscher Gigolos ersetzt.

Nafas2

Drei Studenten werden im Nahostkonflikt zu Spielbällen eines palästinensischen Drogenbosses.

RZ_Festival_Programmheft_.indd

Drei Autisten, eine gemeinsame Wohnung und ein täglicher Kampf mit den Herausforderungen der „normalen“ Welt: Serienwunderland Israel begeistert uns – wenig überraschend – mit dem nächsten Serienjuwel.

RZ_Festival_Programmheft_.indd

Ein Blind Date in Echtzeit macht uns zu Voyeuren in dieser norwegischen Hitserie, deren formale Strenge im Auf und Ab nur einer Nacht ihr unterhaltsames Gegengewicht erhält.

RapSh!t_CMYK

Zwei High-School-Freundinnen finden als Rap-Duo neu zusammen. Zwischen Alltagssorgen und Zukunftsplänen gehen sie plötzlich viral.

ReservationDogs

Tarantinos "Reservoir Dogs", aber im Waititi-Style: indigene Jugendliche kämpfen im Reservat um Anerkennung, gegen Gangs und für eine bessere Zukunft.

Winner Sexfluencing (Shortform Awards) (c)Matus Krajnak

In 5 Folgen beleuchtet Matus Krajnak das Leben des jungen und queeren vlogger Milan. Dabei geht es ums Dating und andere Katastrophen in der Weltmetropole London.

Sous Contrôle

Unter Kontrolle ist in der satirischen Polit-Comedy gar nichts: Nachdem sie ins Außenministerium gewechselt ist, sieht sich eine ehemalige NGO-Direktorin mit einer Geiselnahme und den Realitäten des Politikbetriebes konfrontiert.

StartTheFckUp22

Zwischen Co-Working-Chaos und Start-Up-Blase: Junge Programmiererin bastelt am nächsten großen (Comedy-)Ding!

Winner The Bear (c)Hulu

Stress. Zwischen Kochtöpfen, Hochkulinarik und Traumata versetzen uns Christopher Storer („Ramy“) und Hiro Murai („Atlanta“) mitten hinein in den aufreibenden Alltag eines Küchenteams in Chicago.

BITE-epi0106-005bc

Zwischen Quarantäne-Comedy und Untoten-Horror: Covid19 goes Zombie.

TheFlorists

Ein hoffnungsvoller Jungcomedian und sein tunesischer Vater kämpfen in dessen Blumenladen um gegenseitige Anerkennung.

VampiresOfMidland

Eine "Blutsbande" zwischen Comedy und Fantasy-Drama: Auch Russland kennt die Schattenseiten des ganz normalen Vampir-Alltags.

WortZurSocke

Angry White Men sind (wie) stinkende alte Socken: Politisch inkorrekter Shortform-Spaß aus der untersten Wäscheschublade.