Thunder in my Heart

Watchroom

Thunder in my Heart lief 2021 im Festival Watchroom.

Sigrid, kurz "Sigge", ist 22 Jahre jung und auf halbem Weg zwischen Jugend und Erwachsenen-Dasein steckengeblieben. Sie ist längst nicht die einzige in ihrem Freundeskreis. Denn hier spüren alle die emotionalen Verwerfungen, die so ein „Coming-of-age“ mit sich bringt, den "Donner im Herzen", der sie dazu antreibt, mit ihrer jeweiligen Vergangenheit ins Reine zu kommen und sich als das (neu) zu definieren, was sie im Wesenskern ausmacht.

In ihrer schwedischen Heimat ist die Singer/Songwriterin Amy Deasismont mit bislang fünf veröffentlichten Alben ein Popstar, der nach Auftritten in Filmen wie "Stella" (2015) und der auf dem Seriencamp gefeierten Serienüberraschung "Gösta" nun selbst unter die Serienschöpferinnen gegangen ist. "Thunder In My Heart" wurde nicht nur von der Sängerin erschaffen und mit eigenen Erfahrungen gefüllt, sie spielt auch die Hauptrolle und darf an der Seite von u. a. "Snabba Cash"-Star Alexander Abdallah die wenigen Höhen und vielen Tiefen im Leben junger Erwachsener ausloten.

Sektion

Official Competition

Sender (Original)

Viaplay

Länder

Schweden

Schöpfer*innen

Amy Deasismont

Autor*innen

Amy Deasismont

Regie

Anders Hazelius, Sanna Lenken, Amy Deasismont

Mit

Amy Deasismont, Alexander Abdallah, Julia Lyskova Juhlin, Gustaf Hammarsten

Produktion

Patrik Andersson, Sara Askelöf, Anna-Klara Carlsten, Johan Häggström, Ulf Synnerholm