Le Monde N'existe Pas

Le Monde N'Existe Pas

Kino

Sa., 08.06.24 / 20:20 - 21:55
Cinenova / Saal 3
Das SERIENCAMP FESTIVAL ist kostenlos, wenn man sich während des Festivals ein Ticket vor Ort abholt.
Für Onlinereservierungen müssen wir eine Gebühr i.H.v. 2,55€ pro Reservierung verlangen.

Die Rückkehr in heimische Gefilde, sie ist prototypisch für eine Vielzahl von Kriminalstoffen jüngeren Datums, die ihre Protagonist:innen neben einem Verbrechen auch mit der alten Heimat und ihrer Vergangenheit konfrontieren. So auch im leicht surrealistischen französischen Krimidrama „Le Monde N’existe Pas“ („Die Welt existiert nicht“), das auf einem Bestseller von Fabrice Humbert basiert und sich auf einen hervorragenden Niels Schneider in der Hauptrolle verlassen kann. Der spielt einen Journalisten, der in die Stadt seiner Kindheit zurückkehrt, um das Verschwinden eines alten Jugendfreun- des zu untersuchen. Der wird beschuldigt, ein junges Mädchen getötet zu haben, genießt aber das volle Vertrauen unseres Reporters. Dessen Suche nach der Wahrheit konfrontiert uns nicht nur mit komplexen Charakteren, sondern auch mit dunklen psychischen Abgründen.

Sender (Deutschland)

arte

Länder

Frankreich

Erscheinungsjahr

2023

Sprachen

französisch

Sprachfassungen

Originalfassung mit englischem Untertitel