L.U.C.A.

Watchroom

L.U.C.A. lief 2021 im Festival Watchroom.

Ji Oh hat keine Ahnung, wer er ist oder wie ihm geschieht. Aber plötzlich verfügt er über unerklärliche Superkräfte und außergewöhnliche Fighting-Skills. Und über Verfolger, deren Motivation lange unklar bleibt: Eine im Verborgenen operierende Gruppe von Wissenschaftlern auf der Suche nach dem perfekten Menschen und ein ebenfalls außerordentlich befähigter Spezialagent. An Ji Ohs Seite: Die junge Polizistin Gu Reum, die das Rätsel um den gewaltsamen Tod ihrer Eltern zu klären versucht. 

Nachdem das südkoreanische Kino mit u. a. „Oldboy“ und „Parasite“ schon lange im Ruf steht, eines der besten der Welt zu sein, hat diese Überzeugung dank „Squid Game“ nun auch für das Streamingzeitalter Gültigkeit erlangt. Besetzt mit einigen der größten Stars der dortigen Szene und inszeniert im gewohnt slicken und stylischen Look, bildet die zwölfteilige Serie den Auftakt für ein faszinierendes neues Sci-Fi-Universum zwischen Fantasy, Superheldendrama und Augmentierungswahn.  

Sender (Original)

tvN (South Korea)

Länder

Südkorea

Erscheinungsjahr

2021

Sprachen

korean

Autor*innen

Chun Sung-il

Regie

Kim Hong-sun

Mit

Kim Rae-won, Lee Da-hee, Kim Sung-oh

Sales

Eccho Rights